Starclass News Archiv

European Winter Circuit, Act 4 (EWC 2016/17)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Nehammer/Urban ersegeln einen Podestplatz beim Finale

Am vergangenen Wochenende wurde in Sanremo der 4 und letzte Akt des European Star Class Winter Serie ausgesegelt.

Die Österreicher Christian Nehammer und Florian Urban konnten den dritten Platz (21 Punkte) von 20 Teilnehmern
aus neun Nationen ersegeln. Die aktuellen Vizeweltmeister Negri / Lambertenghi waren eine Klasse für sich und entschieden
den Wettkampf mit 5 Punkten für sich.
 
Persönliches Resümee von Christian Nehammer:
„Wir haben ein sehr gutes Training im Vorfeld mit Weltmeister Robert Stanjek hier in Sanremo organisiert und konnten davon
maximal profitieren. Unsere Bootsgeschwindigkeit mit North Segeln ist bei allen Bedingungen ausgezeichnet. Die großen Ziele
sind in diesem Jahr die Frühjahrseuropameisterschaft in Viareggio und Europameisterschaft hier in San Remo,
da wollen wir unsere beste Leistung bringen“.
Die Regatta zählte als vierter Wettkampf abschließend noch zur European Star Class Winter Serie,
die die Österreicher als 6 Boot von 59 Teilnehmern beendeten.
 
Die ganze Ergebnisliste findet ihr hier:

http://www.yachtclubsanremo.it/wp-content/uploads/2016/11/RESULTS-1-APRILE-1.pdf

alt alt

Wir hoffen, das nächstes Jahr mehr den Weg zum European Winter Circuit schaffen, da es eine tolle und gelungene Winter Serie war.

Anbei die gesamte Ergebnisliste der EWC,

http://swiss-star-class.ch/fileadmin/user_upload/bilder/Bilder_zu_news/Winter_Circiut_2017/Ranglisten/CLASSIFICA-GENERALE-AL-1-aprile-1_2_.pdf

Aus österreichischer Sicht, nahmen 3 Teams  im Feld von 59 Startern aus 11 Nationen am EWC daran,
Wiedergut/Klaura sowie Graber/Kloiber in Nizza, Nehammer/Urban liesen das Christmas Race aus, starteten dann jedoch 2x in Monaco und in San Remo durch.