Starclass News Archiv

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

„Frühjahrsauftakt der Stare“

26.05. bis 27.05.2018

Münchner Yacht Club e.V.

 

Liebe Starbootseglerinnen und Starbootsegler,

im vergangenen Herbst haben wir die „Zugspitzflotte am Würmsee“ und die „Starnberger See Flotte“ aus verschiedenen Gründen zusammengelegt.

Unsere erste gemeinsam organisierte Regatta wird der „Frühjahrsauftakt der Stare“ im MYC sein, zu der wir euch herzlich einladen.

Es würde uns sehr freuen, wenn wir diese traditionsreiche Serie wieder mit mehr Leben füllen und die gegenseitige Reisefreudigkeit anregen könnten.

Dafür haben wir einiges vorbereitet. Bitte beachtet das beigefügte Programm im manage2sail.

Einen guten Start in die Segelsaison 2018 und wir sehen uns im MYC!

Die Starnberger See Flotte

 

Für Rückfragen:
Tommy Hopf
0173-9291110
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Aufgrund eines Problems der Homepage, findet ihr nun erst die aktuelle Meldeliste online.

Derzeit schon 12 Meldungen, Jürgen Janson freut sich über jede weitere Meldung fürs Wochenende.

15.-16.7.2017

näheres unter: www.ycat.de

 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Star Pfingstregatta am Attersee / UYCAs

Am Wochenende fand die Pfingstregatta der Starboote am Attersee statt. 13 Teilnehmer aus Deutschland und
Österreich hatten tolle Segeltage. Zwei Tage mit strahlendem Sonnenschein, aber unterschiedliche Windverhältnisse.
Am Samstag bei Westwind war es für alle Segler „tricki“ den optimalen Kreuzkurs zur Luv-Tonne zu finden.
Ständige Winddrehungen zwangen die Teilnehmer zu schnellen Wenden; --dann welche Seite ist die „Richtige“!?
Geht‘s über Rechts oder doch über Links. Aber an der Luv-Tonne war das Feld wieder kompakt zusammen. 

alt

Am Sonntag Ostwind mit einer klaren Bahn über Rechts. Beim Vorwindkurs gab es spannende Positionskämpfe.
Über die gesamte Wettfahrtserie zeigte der Routine Albert Sturm mit Vorschote Roman Stelzl (UYCAs) sein Können.
Er gewann die Regatta vor der Mannschaft Florian und Michael Felzmann(UYCAs) die eine konstante Leistung zeigte.
Spannend war es um Platz 3.
Dieser wurde erst bei der letzten Wettfahrt entschieden. Heimo und Hermine Schlagbauer (Kärntner Yachtclub Ossiach)
zeigten im letzten Rennen gute Nerven und verwiesen Kloiber / Gnan (UYCWg / SCK) auf den 4 Rang.
Eine tolle Veranstaltung wo alles gepasst hat. Super Segelsport am Wasser mit einer perfekten Wettfahrtleitung
(Gert Schmidleitner), und einer sensationellen Jause auf der Terrasse vom UYCAs.
Hoffentlich kommen nächstes Jahr mehr Teilnehmer.

 

Der 75-jährige Albert Sturm segelt mit dem 15-jährigen Roman Stelzl (beide UYCAs)
der Konkurrenz aus Österreich und Deutschland bei der zur österreichischen
Bestenliste zählenden Starboot-Regatta auf und davon.

alt

UYCAS Bericht unter: https://regatta365.com/stream/reports/file/2501.pdf/name/Star%20Pfingstregatta%20&%20Flottenmeisterschaft_Berichte_Star_.pdf

UYCAS Endergebnis:https://regatta365.com/stream/results/file/2501.pdf/name/Star%20Pfingstregatta%20&%20FlottenmeisterschaftErgebnisse_Star.pdf

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Bestürzt und mit tiefer Betroffenheit hat die Starbootfamilie vom Tode Herbert Aschgan erfahren.
Die Starbootfamilie verliert ein großartiges Mitglied und wird ihn sehr vermissen.
Die Verabschiedung findet am Samstag am 8.7. um 13.00 uhr in Pörtschach statt.
Hier noch ein Foto von ihm, inmitten der Starbootfamilie im CFT/WS 2016 während der Freundschaftsregatta.
 
alt
 
alt

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Am 27.bis 28.5. war die altbekannte Maibockregatta ausgeschrieben und wurde mit viel Engagement auch durch
Familie Söllner durchgeführt.
Es fanden sich leider nur 6 Boote am Start, jedoch konnten am Samstag bei traumhaften Bedingungen
5 Wettfahrten in einem durchgezogen werden. Wettfahrtleiter wie immer Hans Vogt sen., der nichts anbrennen
lies und bei Sonnenschein die Stare vor den Drachen über den Parkur schickte, mit 5 voll ausgesegelten Wettfahrten.
Am Abend wurde die Siegerehrung bereits durchgeführt, sowie ein super Essen (3 Gänge Menü) auf der neuen
Terrasse des CYC´s serviert.

Für das kommende Jahr wünschen wir uns wieder mehr Teilnehmer, bei dieser tollen Veranstaltung.

Tolle "Südtirolpackerln" sowie Erinnerungspreise für alle - ebenso Sektkühler für die ersten 3 Boote -
waren die gereichten Preise.
Die Gewinner altbekannt in unserer Szene, wurden bei der Siegerehrung als nicht bayrisches Team mit einer Lederhose ausgestattet:

AUT 8249 Kloiber Franz UYCWg / Markus Gnan SCK

alt